Informationen zu Kompressortechnik – Professional
Atemluftqualität – Luftqualitätsüberwachung

Zielgruppe:
Service Techniker aus den Anwendungsbereichen Atemluft, Feuerwehr,
Tauchen und Industrie. Absolventen des Technik-Basic Seminars und
Personen, die bereits längere Erfahrung im Umgang mit
Hochdruckkompressoren haben und die ihr Wissen in Bezug auf
Kompressoreninnenleben und -funktion erweitern möchten.
Das Seminar ist Herstellerunabhängig gestaltet.

Inhalt:
Fehlersuche und Reparatur einer speziell vorbereiteten Anlage
Das Innenleben eines Kompressorblocks und den Weg der Luft (Flußdiagramm)
durch den 3 Stufen 3 – 7,5 kW und 4 Stufen 11 – 18,5 kW Kompressor kennenlernen
Fachmännische Fehlersuche, Eingrenzung und sachgerechte Reparatur, Einstellen
und Prüfen der Sicherheitseinrichtungen
Programmieren einer der neuesten CAN-Bus Steuerungen.
Arbeiten mit einer Luftqaualitätsüberwachung mit Sensorkalibrierung
Einhaltung der diversen Vorschriften, Dokumentation
Bestellen der richtigen Ersatzteile
Diskussion spezieller Kundenprobleme

Nutzen:
Durch die erweiterte Befähigung ist der Teilnehmer in der Lage, Fehler,
Funktionsstörungen und Mängel an einem Hochdruckkolbenkompressor zu
erkennen und zu beheben und sämtliche an einer Hochdruckkompressor-
Füllanlage befindlichen Sicherungseirichtungen einzustellen und zu prüfen.
Bitte entsprechende Schutzkleidung mitbringen!

Dauer:
2 Tage

Teilnehmerzahl:
Während andauernder Covid 19 Beschränkungen 7 Personen

Veranstalter:
Kompplan Compressed Air Solutions

Veranstaltungsort:
IDE-Compressors
Geigelsteinstrasse 10
83080 Oberaudorf/Germany

Beginn – Ende:
1. Tag: 10,00 – 12.00 und 13.00 – ca.17,00 Uhr
2. Tag: 9.30 – 12.00 und 13.30 – ca.16.00 Uhr

Termine:
16./17. März 2021, 30./31. März 2021, 16./17August 2021, 13./14. Oktober 2021

Anmeldungstyp:
Online-Anmeldung

Kosten:
EUR 540,00/ Person im Seminarpreis sind Teilnehmerzertifikat,
Seminarunterlagen, Seminargetränke und Gebäck enthalten.
Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat.

Jetzt buchen …